Rufen Sie uns an: 0941 / 307 44 55 0 0941 / 307 44 55 0   Schreiben Sie uns eine Email: kanzlei@ra-klose.com kanzlei@ra-klose.com   Suchen Sie auf www.ra-klose.com

 

Home  >>  Kanzlei  >>  RA Mathias Klose  >>

Rechtsanwalt Mathias Klose
Fachanwalt für Sozialrecht, Fachanwalt für Strafrecht

 

Vita - Publikationen - Seminare

 

Vita

  • Rechtsanwalt seit 2007
  • Fachanwalt für Strafrecht seit 2011
  • Fachanwalt für Sozialrecht seit 2011
  • Mitglied im Deutschen Anwaltverein (DAV),
  • Mitglied und Kassenrevisor des Anwaltsvereins für den Landgerichtsbezirk Regensburg,
  • Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht im DAV,
  • Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht im DAV,
  • Inhaber der DAV-Fortbildungsbescheinigung, Inhaber des Fortbildungszertifikats der Bundesrechtsanwaltskammer - “Qualität durch Fortbildung”,
  • stellvertretendes Mitglied des Fachprüfungsausschusses “Fachanwalt für Sozialrecht” der Rechtsanwaltskammern Bamberg und Nürnberg sowie
  • Focus Top-Anwalt 2016 und 2017 im Bereich Sozialrecht.

 

Mathias Klose ist als Rechtsanwalt, Fachanwalt für Sozialrecht und Fachanwalt für Strafrecht in Regensburg tätig.

 

Fortbildungsbescheinigung des DAV 2017 für Rechtsanwalt Klose nach Besuch u.a. folgender Fortbildungsveranstaltungen: Moderne Strafverteidigungsstrategien, Aktuelle Entwicklungen aus dem Sozialversicherungsrecht für Arbeits- und Sozialrechtler, Rechtsstreit mit HNO-Bezug - ärztliche Hintergrundinformationen, BEM und kranke Arbeitnehmer.

Fortbildungsbescheinigung des DAV 2016 für Rechtsanwalt Klose nach Besuch u.a. folgender Fortbildungsveranstaltungen: Zeugenvernehmung im Strafprozess, Gesamtmandat Zoll und Betriebsprüfung bei Arbeitgebern, Betriebsprüfung und Beitragsrecht, Compliance aus strafrechtlicher Sicht.

Fortbildungsbescheinigung des DAV 2015 für Rechtsanwalt Klose nach Besuch u.a. folgender Fortbildungsveranstaltungen: Aktuelle Fragen im Straf- und Strafprozessrecht, Umgang mit Kriminaltechnik im Strafverfahren, Das Mandat im Sozialrecht, Scheinselbständigkeit und andere aktuelle Probleme im Sozialversicherungsrecht.

Fortbildungsbescheinigung des DAV 2014 für Rechtsanwalt Klose nach Besuch u.a. folgender Fortbildungsveranstaltungen: Das Mandat im Sozialrecht, Schenkungsrückforderung wegen Verarmung, Tipps für die erfolgreiche Rechtsbeschwerde insbesondere bei Fahrverbot.

Fortbildungsbescheinigung des DAV 2013 für Rechtsanwalt Klose nach Besuch u.a. folgender Fortbildungsveranstaltungen: Update SGB II - Update SGB III, Moderne Strafverteidigungsstrategien, Verkehrsrecht - Beurteilungskriterien.

Fortbildungsbescheinigung des DAV 2012 für Rechtsanwalt Klose nach Besuch u.a. folgender Fortbildungsveranstaltungen: Aktuelle Rechtsprechung des BAG, Wiederholungs- und Vertiefungskurs Sozialrecht, Strafverteidigung und EMRK.

Fortbildungsbescheinigung des DAV 2011 für Rechtsanwalt Klose nach Besuch u.a. folgender Fortbildungsveranstaltungen: Aktuelle Rechtsprechung aus dem Untersuchungshaft- und Revisionsrecht, kooperatives Ermittlungsverfahren - konsensuale Hauptverhandlung - erfolgreiche Verteidigungsstrategien, Vertretung des Opfers im Strafverfahren.

Fortbildungsbescheinigung des DAV 2010 für Rechtsanwalt Klose nach Besuch u.a. folgender Fortbildungsveranstaltungen: Medizinische Voraussetzungen der §§ 20, 21 StGB, Erfolgreiche Verteidigungsstrategien im Vor- und Hauptverfahren.

Fortbildungsbescheinigung des DAV 2009 für Rechtsanwalt Klose nach Besuch u.a. folgender Fortbildungsveranstaltungen: Reform der Fahrerlaubnisverordnung 2008/2009, Neue Rechtsprechung zum Urlaubsrecht sowie zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses, Fachanwaltslehrgang Strafrecht.

Fortbildungsbescheinigung des DAV 2008 für Rechtsanwalt Klose nach Besuch u.a. folgender Fortbildungsveranstaltungen: Alkohol und Drogen im Straßenverkehr, VVG 2008 - einige praxisrelevante Änderungen, Logik der Alkoholwerte - Verkehrspsychologie, Tipps und Tricks im Arbeitsrecht.

 

Publikationen

  • 120. AL von “Das Bundesausbildungsförderungsgesetz - Handbuch der wichtigsten Vorschriften und Urteile für die Praxis”, Walhalla Fachverlag, Loseblattausgabe, ISBN 978-3-8029-2017-2 (12/17)
  • 119. AL von “Das Bundesausbildungsförderungsgesetz - Handbuch der wichtigsten Vorschriften und Urteile für die Praxis”, Walhalla Fachverlag, Loseblattausgabe, ISBN 978-3-8029-2017-2 (9/17)
  • 118. AL von “Das Bundesausbildungsförderungsgesetz - Handbuch der wichtigsten Vorschriften und Urteile für die Praxis”, Walhalla Fachverlag, Loseblattausgabe, ISBN 978-3-8029-2017-2 (6/17)
  • Anmerkungen zu BGH, Beschluss vom vom 22.03.2016, Az. 3 StR 517/15, in: ASR 2016, 150 - 151
  • Strafrecht für Sozialrechtler - Der “Hartz IV-Betrug”, in: info also 2016, 157-161
  • Die Verteidigung in Betrugsverfahren im Bereich des SGB II, in: StraFo 2013, 192 - 198
  • Rezension zu: Dau, Düwell, Joussen, Sozialgesetzbuch IX - Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen, Lehr- und Praxiskommentar, 4. Auflage 2014, Nomos Verlag (in: ASR 2014, 129)
  • Rezension zu: Weihrauch, Bosbach, Verteidigung im Ermittlungsverfahren, 7. Auflage 2011, C.F. Müller (in: Advoice 3/2011, S. )
  • Rezension zu: Eichenhofer, Wenner, Kommentar zum SGB VII, Gesetzliche Unfallversicherung, Wannagat Sozialgesetzbuch, 1. Auflage 2011, Luchterhand (in: Advoice 2/2011, S. 60)
  • Rezension zu: Dau, Düwell, Joussen, Sozialgesetzbuch IX - Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen, Lehr- und Praxiskommentar, 3. Auflage 2011, Nomos Verlag (in: Advoice 4/2010, S. 59)
  • Rezension zu: Detter, Einführung in die Praxis des Strafzumessungsrechts - Mit Erläuterungen zum Recht der Maßregeln der Besserung und Sicherung,  2009, Carl Heymanns Verlag (in: Advoice 4/2009, S. 56)

(Abkürzungen: ASR = Anwalt/Anwältin im Sozialrecht, Deutscher Anwaltverlag; info also = Informationen zum Arbeitslosenrecht und Sozialhilferecht, Nomos Verlag; StraFo = Strafverteidiger Forum, Deutscher Anwaltverlag; Advoice = Mitgliederzeitschrift des FJA im Deutschen Anwaltverein).

 

Seminare

  • 20.03.2018, München: BAföG – Grundlagenseminar zum Ausbildungsförderungsrecht
  • 24.04.2018, Frankfurt: BAföG – Grundlagenseminar zum Ausbildungsförderungsrecht

Details und Anmeldung hier.

 

 

 
Rechtsanwalt Mathias Klose ist Inhaber der DAV-Fortbildungsbescheinigung seit 2008
Rechtsanwalt Mathias Klose ist Mitglied im Deutschen Anwaltverein (DAV)
Rechtsanwalt Mathias Klose ist Inhaber der Fortbildungsbescheinigung der Bundesrechtsanwaltskammer "Qualität durch Fortbildung" seit 2009
Rechtsanwalt Mathias Klose ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht im DAV
Rechtsanwalt Mathias Klose ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht im DAV